Mittelalter und Handarbeiten
 



Mittelalter und Handarbeiten
  Startseite
    Wollfee 13
    Wollfee 9
    Sonstiges
    Wollfee 7
    Wollfee 6
    Mittelalter
    Handarbeiten
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Meine Socken 2009
   
   Meine Tücher
   Meine Socken 2008
   Meine Familienseite
   Meine Mittelaltergruppe
   Meine Wollfee Juliane

http://myblog.de/schoferin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Meine Projekte

Zur Zeit habe ich wieder vieles am "köcheln".
Ich spinne selbst gefärbte Wolle in orange-gelb für meine Kleine, die möchte unbedingt einen Pullover.
Dann bin ich am 4. Paar Socken, die ersten seit vielen Jahren. So hat dann jeder auf jeden Fall mal ein Paar selbstgestrickte. Ich glaube, das macht süchtig....

Für mich spinne ich "Putzwolle" von wollpoldi (Woll-Seidengemisch in vielen Farben) und zwirne mit weißer Tussahseide (auch selbstgesponnen). Was das mal wird, weiß ich noch nicht. Wahrscheinlich ein Pulli für die Übergangszeit, weil nicht so dick, mit Zopfmuster?? Mal sehen, die Wolle hat noch nicht mit mir gesprochen.
Im Keller liegen noch viele Kilos und warten auf ihre Verarbeitung.
Für den Winter habe ich schon dicke Wolle in braun-weiß für eine Jacke, das war meine erste Wolle, die verwendbar ist (noch sehr ungleichmäßig..... )

Dann muss ich mir noch ein paar Socken nadelbinden, für meine Holzschuhe. Mein Mann schreit nach neuen Mittelalterhosen, meine Tochter braucht noch ein Leinenkleid und Handschuhe in Naalbinding habe ich auch noch versprochen.

Der Tag sollte wirklich 48 Stunden haben......
3.7.07 08:59


Werbung


Neuer Verein gegründet

Nach dem es Ende letzten Jahres Streit in unserer alten Mittelaltergruppe gegeben hat, ist die Hälfte der aktiven Mitglieder ausgetreten und wir haben einen neuen Verein ins Leben gerufen.
Inzwischen ist auch der Eintrag im Vereinsregister durch und eine Homepage im Entstehen.

Darstellungszeitraum ist weiterhin das späte 15. Jahrhundert. Genauer, das Jahr 1482. Natürlich auch die Jahre davor und danach, aber so ist die Zeit doch ziemlich gut eingegrenzt, und jeder weiß, womit er rechnen muss.

Diese Jahr haben wir vier Lagertermine, alle in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, also hier bei uns in der Nähe.

Mal sehen, wohin uns der Weg noch führt.

Tische und Bänke sind endlich fertig, so dass wir im Lager bequem sitzen können. Zelte sind alle da, Sonnensegel auch und auch bei der Küchenausstattung sind wir eigentlich komplett. Am 13.7. stellen wir erstmals unser Lager in Königsbach-Stein. Hoffentlich macht das Wetter mit und es wird endlich Sommer, damit wir trocken abbauen können.
3.7.07 10:01


Wollfee 6

Ich mache jetzt auch mit. Das erste Mal und ich bin schon sehr gespannt. Hier ein paar Infos für meine Wollfee:

Ich spinne meine Wolle selber, stricke gerne Socken (in blau oder einfarbig, aber auf keinen Fall in rosa!!!!) und anderes, liebe überhaupt Wolle (z.B. die schöne Schalwolle mit Fransen), sticke, klöpple (im Moment leider nicht so viel, weil andere Projekte anstehen).
Ich lese gerne, vor allem historische Romane. Bei amazon gibts eine Wunschliste von mir: Bettina Drexler suchen....

Außerdem mache ich aktiv bei einem Mittelalterverein mit, wir stellen spätes 15. Jahrhundert dar. Daher auch mein Interesse an historischen Textiltechniken: Nadelbinden, Fingerloopen, Sprang, Spinnen mit der Handspindel, ....
Ich nähe unsere Gewänder selbst, meist mit der Hand.

Seit neuestem reizt mich das Färben mit Pflanzen, ich werden wohl im Sommer mit Chochenill beginnen.

Ich hoffe, das ist schon mal ein wenig Information zu Beginn.
3.7.07 10:02





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung